Das Kran-Forum ist geschlossen!

Kran-Forum » Mobilkrane » 300m Kran? » Threadansicht

Seite: 1
opelfahrer


1 Beiträge




Private Nachricht senden
Veröffentlicht 18.07.2008, 19:28 - 000 - in "300m Kran?" - [3206]
Hallo zusammen,

beim Lesen einer Nachricht einer Zeitung aus dem Rheinland bin ich doch etwas stutzig geworden und möchte mich hiermit mal an Spezialisten wenden.

Hier der Link zum Artikel:
http://www.rhein-erft-online.ksta.de/html/artikel/1216271659118.shtml

Da steht etwas von 300m hohen Kränen eines chinesischen Herstellers. Geht sowas überhaupt? Wie sieht denn so ein Kran aus? Das Ding ist ja dann ziemlich genauso hoch wie der Eiffelturm.

Gruesse aus Bayern

Seitenanfang Seitenende
TDKv
Dienstleister für Kranvermieter
aus Detmold
1101 Beiträge

Admin

Avatar von TDKv
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 18.07.2008, 21:03 - 001 - in "300m Kran?" - [3207]
Hallo Opelfahrer,

herzlich willkommen im Forum!

300m dürfte wohl eine leichte journalistische Übertreibung sein. Die Grenze für Mobilkrane liegt im Moment bei etwa 235 m Höhe. Dieses schaffen nur wenige Raupenkrane im Highend-Bereich, wie zb. die LR11200 von Liebherr und die CC 8800-1 Twin von Demag. Außerdem noch afaik der PTC von Mammoet. Sany ist ein chinesischer Konzern mit einem ähnlichen Produktsortiment wie Liebherr.
___

Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CraneCAD | FLEETfile

Seitenanfang Seitenende
Ralf Neumann

aus Rheinland
44 Beiträge




Private Nachricht senden
Veröffentlicht 18.07.2008, 21:13 - 002 - in "300m Kran?" - [3208]

Zitat:
TDKv postete
Hallo Opelfahrer,

herzlich willkommen im Forum!

300m dürfte wohl eine leichte journalistische Übertreibung sein.

Ich gehe einmal davon aus, das damit eher TDK´s (Turmdrehkrane) gemeint sind. Das kommt dem dann doch erheblich näher. Aktueller Rekord ca. 800 m auf dem neuen Hochhausturm in Dubai.
___

Gruß

Ralf Neumann

Seitenanfang Seitenende
TDKv
Dienstleister für Kranvermieter
aus Detmold
1101 Beiträge

Admin

Avatar von TDKv
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 18.07.2008, 21:17 - 003 - in "300m Kran?" - [3209]
Daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht
___

Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CraneCAD | FLEETfile

Seitenanfang Seitenende
elturbo


125 Beiträge




Private Nachricht senden
Veröffentlicht 19.07.2008, 20:01 - 004 - in "300m Kran?" - [3211]
...wenn du den begriff sany cranes mal goooogglest siehst du das die doch richtige (raupen)- krane bauen wollen... ,-)
___

Gott gebe mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Stärke, Dinge zu ertragen, die ich nicht ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Seitenanfang Seitenende
TDKv
Dienstleister für Kranvermieter
aus Detmold
1101 Beiträge

Admin

Avatar von TDKv
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 21.07.2008, 00:02 - 005 - in "300m Kran?" - [3214]
Hallo Elturbo,

ich habe mir deren Homepage angeschaut. Dort konnte ich aber nichts in der genannten Größenordnung finden. Hast Du einen anderen Link?
___

Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CraneCAD | FLEETfile

Seitenanfang Seitenende
HardyS
Polizeibeamter
aus Berlin
31 Beiträge



Avatar von HardyS
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 21.07.2008, 20:55 - 006 - in "300m Kran?" - [3217]
Das ist das grösste, was ich von Sany finden konnte. Der SCC9000

http://www.cranestodaymagazine.com/story.asp?storycode=2048307

Seitenanfang Seitenende
TDKv
Dienstleister für Kranvermieter
aus Detmold
1101 Beiträge

Admin

Avatar von TDKv
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 21.07.2008, 21:35 - 007 - in "300m Kran?" - [3218]
Hallo Hardy,

auch mal wieder da!?

Mit 96m Hauptausleger und 96m Wippe bewegt der SCC 9000 sich aber im normalen Rahmen in der Klasse.
___

Carsten Thevessen

Tabellenbücher, Mietkataloge & Schwertransport-Handbücher
CraneCAD | FLEETfile

Seitenanfang Seitenende
HardyS
Polizeibeamter
aus Berlin
31 Beiträge



Avatar von HardyS
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 22.07.2008, 16:34 - 008 - in "300m Kran?" - [3224]
Hallo,
mir lassen die 300m einfach keine Ruhe. Ralf Neumann hat die TDK`s erwähnt, aber ich kann Sany bis heute nicht mit TDK`s in Verbindung bringen, obwohl Sany ja eine grosse Bandbreite an Baumaschinen anbietet. Carsten Thevessens Beschreibung "leichte journalistische Übertreibung" ist zwar naheliegend, aber vieleicht hat Sany ja was neues (TDK ?) vor. Hilft eigendlich nur noch = abwarten und Tee trinken=.

Seitenanfang Seitenende
~KranFahrer


Beiträge

Gast


Private Nachricht senden
Veröffentlicht 13.09.2008, 12:24 - 009 - in "300m Kran?" - [3362]

Zitat:
Ralf Neumann postete
Ich gehe einmal davon aus, das damit eher TDK´s (Turmdrehkrane) gemeint sind. Das kommt dem dann doch erheblich näher. Aktueller Rekord ca. 800 m auf dem neuen Hochhausturm in Dubai.

Nur das die 800 Meter nicht ab dem Boden gelten ;-)

Da nehme ich mir einen 20tonner, stelle ihn auf die Zugspitze und behaupte es wäre Weltrekord ;-)))))

Seitenanfang Seitenende (Gast)
koelsche


2 Beiträge




Private Nachricht senden
Veröffentlicht 14.09.2008, 20:05 - 010 - in "300m Kran?" - [3364]

Zitat:
KranFahrer postete

Zitat:
Ralf Neumann postete
Ich gehe einmal davon aus, das damit eher TDK´s (Turmdrehkrane) gemeint sind. Das kommt dem dann doch erheblich näher. Aktueller Rekord ca. 800 m auf dem neuen Hochhausturm in Dubai.

Nur das die 800 Meter nicht ab dem Boden gelten ;-)

Da nehme ich mir einen 20tonner, stelle ihn auf die Zugspitze und behaupte es wäre Weltrekord ;-)))))

bei einer reportage habe ich einen tdk gesehen der von etage zu etage klettert aber vom boden 300 mtr ist einwenig herbei geholt .
aber das mit dem 20 to sollte ich im betrieb mal vorschlagen . Man sollte nur bedenken nicht zuviel zu scheren sonst reicht das hubseil nicht auf den boden

mit freundlichem gruß

ne koelsche

Seitenanfang Seitenende
~Adrian1.1


Beiträge

Gast


Private Nachricht senden
Veröffentlicht 01.10.2008, 20:53 - 011 - in "300m Kran?" - [3400]
Nabend zusammen,
laut Tabelle vom Lampson LTL 2600 kommt der auf über 310m zwar mit ein paar wagemutigen Zusatzauslegern aber immerhin.

Mit freundlichen Grüßen aus Alfdorf

Adrian

Seitenanfang Seitenende (Gast)
zwirbl
Autokranfahrer

122 Beiträge



Avatar von zwirbl
Private Nachricht senden
Veröffentlicht 12.10.2008, 10:59 - 012 - in "300m Kran?" - [3413]
servus leute

hochbaukrane (kletterkrane) gib´s mitlerweile über 300 m
allerdings nicht freistehend

von mobil oder raupernkranen ist mir sowas nicht bekannt

gruss zwirbl

Seitenanfang Seitenende
CAT973D


1 Beiträge




Private Nachricht senden
Veröffentlicht 20.03.2009, 21:50 - 013 - in "300m Kran?" - [4222]
http://www.skyscrapercity.com/showthread.php?t=341358&page=66

328 meter ist das Haus. Der Kran wird so um die 350 meter haben.
Natürlich am Haus verankert.

Seitenanfang Seitenende
 Seite: 1  - [ Mobilkrane ]


Impressum